Schulobst NRW

Seit dem Schuljahr 2013/2014 nimmt die GGS-IM-Süden am EU-Schulobstprogramm teil. Dreimal pro Woche bekommen wir kostenlos pro Kind 100g Obst oder Gemüserohkost geliefert. Unser Kooperationspartner ist dabei der Hofladen Bauer Moll aus Kerpen, bei dem wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten.

Der in den Klassen neu eingerichtete Obstdienst sorgt dafür, dass das Obst pünktlich zur Frühstückspause seinen Weg in die Klassen findet. Außerdem kümmert er sich darum, dass das Obst und das Gemüse geswaschen geschnitten und verteilt wird.

Logo-Schulobst_NRW_gross_

Für weitere Informationen besuchen Sie auch www.schulobst.nrw.de.